ATMEN
 

Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann,
so ist das der Glaube an die eigenen Kraft.
M. v. Ebner-Eschenbach

 
Atemausbildung

Verbundenes Atmen - Ausbildung mit Anne Marie Faucherre & Klaus Wittmann 

Die Ziele der Ausbildung: 
• Die Fähigkeit Einzel- und Gruppenatemsiztungen zu führen
• Die Fähigkeit andere Menschen für das Verbundene Atmen begeistern zu können
• Die Fähigkeit Menschen mit Hilfe des Atmens auf ihrem persönlichen Weg zu begleiten
• Selbsterfahrung und Raum für persönliche Weiterentwicklung
• Schulung einer erweiterten Wahrnehmung des Menschen und seines Körpers
• Steigerung des eigenen Körperbewusstseins 

Das Atmen:
• Sich im Körper erfahren
• Sich befreien von alten Mustern und Blockaden
• Sich öffnen für das Leben

Support (begleitende und unterstützende Aktivitäten):
• Wasserarbeit
• Körper- und Energiearbeit
• Übungen für eine erweiterte Wahrnehmung 
• Überraschungen, Lachen, Gespräche

Ausbildungsdauer:  3 Blöcke zu je 1 Woche  
Bisher wurden 3 Ausbildungszyklen durchgeführt. Es ist noch kein neuer Zyklus geplant.